Wechselbild1 Wechselbild2 Wechselbild3 Wechselbild4 Wechselbild5 Wechselbild6 Wechselbild7

Pferd   ·   Sportpferde   ·   Hund & Katze   ·   Ältere Tiere    ·    Prävention   ·   Fragen
 

Chiropraktik - Hund / Katze

Wie erkenne ich, ob mein Hund ein Problem hat, das eine chiropraktische Behandlung erfordert?

HundFolgende Symptome können bei Hunden ein Hinweis auf Schmerzen durch Funktionsstörungen von Wirbelsäule sein:
  • Akute Nacken- und Rückenschmerzen
  • Eingeschränkte Leistungsfähigkeit, Bewegungsunlust
  • Schmerzäußerungen bei bestimmten Bewegungen oder beim Hochheben
  • Unspezifische Lahmheiten, Pass-Gang, schleppender Gang, abgeschliffene Krallen
  • Überempfindlichkeit bei Berührung
  • Leckekzeme an Beinen oder Pfoten
  • Wiederkehrende Ohr- oder Analdrüsenentzündungen
  • Harnträufeln oder unwillkürlicher Kotabsatz

...und vieles mehr.


Welche Anwendungsgebiete der Chiropraktik gibt es bei Hunden?

  • Rennhunde

    Verletzungen der Wirbelsäule (nach röntgenologischer Abklärung)
  • Spondylosen (Verknöcherungen der Wirbelsäule: eine Mobilisation im "gesunden" Bereich führt zur Besserung des Krankheitsbildes)
  • Cauda-Equina-Syndrom
  • Halswirbelsäulensyndrom
  • Dackellähme
  • Leckekzeme
  • Arthrosen
  • Ischias-Neuralgie
  • Wiederkehrende Analdrüsenentzündungen
  • Wiederkehrende Ohrentzündungen
  • Inkontinenz
  • Unspezifische Lahmheiten                                                                                                               
  • Sporthunde
  • Ältere Hunde

...und vieles mehr












 

Aktuelles

LN-Online / Lokales
Balsam für strapazierte Reitpferde:
Asiatische Heilkunst macht sie wieder fit

 

» weiterlesen...


TV-SPOT 18:30 SAT1-Regional
Asiatische Heilkunst für Pferde

 

» weiterlesen...


 

Termine

  • Fortbildung Applied Kinesiology
         Sittensen 25.-26.2.2016
  • 23.-26.5.2016 CCI Houghton Hall Horse
        Trials
  • 3.-5.6.2016 Fortbildung Chinesische
         Arzneimittel Rosenhof
  • 10.-12.6.2016 ICMART Sofia
  • Fortbildung YNSA Miyazaki, Japan
         7-11.11.2016

 

Kontaktdaten

Dr. med. vet. Heike Kölle
Rosenhof 1
23749 Grube

Telefon: 04365 / 365
praxis@dr-heike-koelle.de